Home  |   Unterrichtspakete Grundschule   |   Unterrichtspakete Sekundarstufe I + II   |   Schüler führen Schüler   |   Museumskunde   |   Lehrerfortbildung   |   Links   |   Aktuelles

Deutsch

Kreatives Schreiben (Klasse 6/7)

Ort: Museum Behnhaus Drägerhaus
In dieser Unterrichtsstunde geht es um die Aussagen von Bildern und die Gefühle, die sie hervorrufen können.
Zunächst beschreibt die Lehrerin zwei bis drei Bilder. Im Anschluss sollen die Schüler selbst die Wirkung der Bilder auf ihre Person schildern, sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Werke aufzeigen. Eine kleine, selbst erfundene Geschichte rundet den ersten Teil der Stunde ab. Im zweiten Teil wählen die Schüler selbst ein Bild aus und verfassen dazu einen Text in einer ihnen bereits bekannten Form.(Elfchen, Haiku, Rap...)

zum Baustein

Personenbeschreibung (Klasse 5/6)

Ort: Museum Behnhaus Drägerhaus
In dieser Unterrichtsstunde geht es um die wichtigsten Merkmale einer Personenbeschreibung.
Die Schüler und Schülerinnen beschäftigen sich mit einer, auf einem Gemälde abgebildeten Person und charakterisieren diese in schriftlicher Form. Die fertigen Personenbeschreibungen werden nun gemischt an die Klasse verteilt. Jeder Schüler muss nun versuchen die geschilderte Person in einem Bild wieder zu finden.

zum Baustein

Die Brüder Mann (Klasse 9-12)

Ort: Buddenbrookhaus

Da Lübeck nicht zuletzt aufgrund des Romans „Buddenbrooks“ von Thomas Mann eine besondere Beziehung zu der Schriftstellerfamilie hat, ist eine Auseinandersetzung mit den Manns auch unabhängig einer Lektüre dieses Werkes spannend.

Ziel dieser Unterrichtsstunde soll es dabei nicht sein, lediglich Daten über die Autoren zu sammeln, sondern diese Daten mit den Charakteren zu verbinden, die Autoren in ihrem familiären Kontext zu betrachten und sie somit letztlich als Menschen begreifbar zu machen. 

zum Baustein

Exil (Klasse 9-12)

Ort: Buddenbrookhaus und Willy-Brandt-Haus

„Sei gegrüßt, Heimat seit einer halben Stunde“ (Klaus Mann)

Das Thema „Widerstand und Exil in den Jahren 1933-45“ beinhaltet ein weites Spektrum von Motiven und Aktionen, für die die Persönlichkeiten der Familie Mann und Willy Brandt einschlägige Beispiele liefern: die Mitglieder der Familie Mann stehen für die Gründe der unerwünschten Künstler und der aus „rassischen Gründen“ Verfolgten, während Willy Brandt mit einem konkreten politischen Auftrag Deutschland verließ. Die Folgen sind grundsätzlich unterschiedlicher Natur, welche zu erkennen ein wesentliches Ziel dieses Unterrichtsprojekts ist.

zum Baustein